des TSV Dietmannsried
bei der Fußballabteilung
Herzlich willkommen

Facebook

Gegner in der 3. Runde des Toto-Pokals ist der TV Haldenwang. Gespielt wird am kommenden Mittwoch um 18.30 Uhr in Haldenwang. ... MehrWeniger

Auf Facebook anzeigen

In der zweiten Runde des Toto-Pokals gab es gestern Abend einen verdienten 4:0 Auswärtserfolg in Wolfertschwenden. Bei besserer Chancenauswertung hätte der Sieg noch höher ausfallen können. Die Tore erzielten: Kreuzer, Ben Moumen, Klinger und Hindelang.

Ort, Gegner und Datum für die dritte Runde stehen noch nicht fest, werden hier aber wie gewohnt bekannt gebeben. Voraussichtlich wird nächsten Mittwoch gespielt.

Am Samstag geht es weiter mit einem Vorbereitungsspiel um 18 Uhr beim FC Kempten.
... MehrWeniger

Auf Facebook anzeigen

Nachbericht Dietmannsrieder-Sommertrophy 2017

Angefangen vom Wettergott bis hin zu den sportlichen Leistungen auf dem Platz hat am vergangenen Wochenende bei den Jugendturnieren des TSV Dietmannsried/Abteilung Fußball alles gepasst. Am Samstag startete die Sommertrophy 2017 mit den D-Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 13 Jahren. Insgesamt konnten zehn Mannschaften begrüßt werden. Das besondere Highlight an diesem Tag waren nicht nur unsere Gastmannschaften aus Kottern und Sonthofen, sondern wir konnten mit dem FC Côte Bleue auch eine französische Mannschaft begrüßen. Die Partnergemeinden Dietmannsried und Carry-le-Rouet feierten an diesem Wochenende ihre seit Jahrzehnten bestehende Freundschaft und konnten auch eine Jugendmannschaft mit französischen Spielern ins Rennen schicken. Zudem durften wir noch Gäste aus Österreich, den FC Tannheim, in Dietmannsried begrüßen. Somit entwickelte sich das D-Jugend-Turnier zu einem internationalen Spitzentreffen.

Am Sonntag folgten dann noch unsere „Kleinsten“, die Bambinis (G-Jugend) und die F-Jugend durften ebenfalls ihre Stärke mit insgesamt zwölf anderen Gastmannschaften messen.
Über 250 Sportler wurden durch ca. 500 fiebernde Eltern und Freunde am Wochenende angefeuert. Stolz ist der TSV Dietmannsried auf seine vielen freiwilligen Helfer, ohne die ein solches Sportwochenende nicht zu meistern wäre. Wir hatten an den beiden Tagen über 60 Eltern und 15 Jugendspieler im Einsatz, die sich in den verschiedenen Bereichen eingebracht hatten, das beschreibt den Teamgeist im Verein.Ganz besonders hat man sich jedoch über das tolle Miteinander unter den Vereinen gefreut, bei dem auch so manche deutsch-französische Freundschaft (Im Bild die D-Jugend mit der französischen Gastmannschaft) gefestigt bzw. geschlossen wurde. (mb)

Die Fußballabteilung sowie der Förderverein bedanken sich recht herzlich bei Jugendleiter Michael Behringer für die hervorragende Organisation sowie bei den zahlreichen Helferinnen und Helfer. Vielen Dank für Eure tolle Unterstützung!
... MehrWeniger

Auf Facebook anzeigen

In der zweiten Runde des Toto-Pokals trifft unsere 1. Mannschaft am kommenden Mittwoch um 18.30 Uhr auf Wolfertschwenden. Gespielt wird in Wolfertschwenden. ... MehrWeniger

Auf Facebook anzeigen

Tabelle KK Allgäu 4

Laden…

Ergebnisse

Laden…