des TSV Dietmannsried
bei der Fußballabteilung
Herzlich willkommen

Facebook

Einmal Mund abwischen. Danke. Bitte. Beim letzten Heimspiel in dieser Saison gab es ein glückliches 2:1 gegen den TV Weitnau. Zwar war man über weite Strecken der Partie die Mannschaft mit mehr Spielanteilen, jedoch konnte man kaum Torgefahr erzeugen. Gegen gut stehende Weitnauer, welche immer wieder gefährliche Konter setzten und nicht unverdient kurz nach der Pause in Führung gehen, tat man sich sehr schwer. Nach dem Rückstand drückte man und erzielte nach einem Freistoß das 1:1 durch Lutz. Danach wollte man natürlich den Sieg, doch konnte keine wirklichen Chancen erspielt werden. In der letzten Minute war es erneut eine Standartsituation die den glücklichen und viel umjubelten Siegtreffer brachte. Huber stand am langen Pfosten goldrichtig. Spiel abhaken, drei wichtige Punkte sind im Kasten!!! Jetzt geht's erstmal in die Winterpause.

Die Reserve siegte endlich auch mal wieder. 1:0 gegen Weitnau II.Tor: Nico Greif.
... MehrWeniger

Auf Facebook anzeigen

Unsere Hütte auf dem Dietmannsrieder Weihnachtsmarkt ist fertig und wartet auf Euren Besuch. Morgen von 16 Uhr bis 21 Uhr und am Sonntag von 10.30 Uhr bis 20 Uhr auf dem Kirchplatz in Dietmannsried. Es gibt lecker gegrillte Wurst- und Steaksemmel. Gegenüber haben wir wieder unsere kleine Schnapsbar. Wir freuen uns auf Euren Besuch!!!

Vielen Dank an alle fleißigen Helferinnen und Helfer die uns beim Auf- und Abbau sowie beim Verkauf so tatkräftig unterstützen!!
... MehrWeniger

Auf Facebook anzeigen

Das letzte Spiel vor der Winterpause bestreitet unsere 1. Mannschaft am morgigen Samstag zu Hause um 14 Uhr gegen den TV Weitnau. Nach dem wichtigen Sieg im Spitzenspiel will man weitere drei Punkte holen um zum einen mit einem guten Gefühl in die Winterpause zu gehen und zum anderen um am Tabellenführer Fischen dran zu bleiben. Mit einer ähnlich guten Leistung wie in der Vorwoche sollte das auch gelingen, obgleich Trainer Rauh auf Alex Lechner und Claudio Lengfellner mit wohl schwereren Verletzungen verzichten muss. Gute Besserung an dieser Stelle. Dazu steht weiterhin Fabian Thönnessen ebenfalls nicht zur Verfügung.

Die Reserve hat das Vorspiel um 12 Uhr gegen TV Weitnau II.

Wir möchten uns heute bei der Bäckerei Dedler aus Dietmannsried für die jetzt schon langanhaltende Unterstützung bedanken. Vielen Dank an Thorsten und sein ganzes Team!!!
... MehrWeniger

Auf Facebook anzeigen

Tabelle KK Allgäu 4

Laden…

Ergebnisse

Laden…